Glasgeländer
MENTIS

Das MENTIS Glasgeländersystem für Balkone, Brüstungen und Terrassen gewährt Offenheit und Lichtdurchlässigkeit und ist eine zeitgemäße Lösung für moderne Architektur. Dank des modularen Aufbaus mit Glasgeländerpfosten ermöglicht das edle Glasgeländer von Abel Metallsysteme die Option geringerer Glasstärken und eine schnelle Montage.

Individuell anpassbare Glasgeländerpfosten für Balkone, Brüstungen und Terrassen

Glasgeländer MENTIS

Das klare Design des MENTIS Glasgeländersystems aus Aluminium ermöglicht die transparente Eleganz von Glasfüllungen in Verbindung mit individuell anpassbaren Glasgeländerpfosten und Modulbreiten.

MENTIS von Abel ist für öffentliche und private Bauvorhaben geeignet und kann sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungen planungssicher eingesetzt werden. Das funktionale Design bietet geprüfte Sicherheit mit einer Systemstatik nach DIN 18008-04 und das Allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis (AbP).

Die Farbgebung und die Oberflächenhaptik der rechteckigen Glasgeländerpfosten und des Handlaufs aus Aluminium können in der werkeigenen Pulverbeschichtungsanlage von Abel Metallsysteme nach RAL-Tabelle oder in Sonderfarben individuell gestaltet werden.

Darstellung des Ganzglasgeländers Visioplan in seinen Bestandteilen.

MENTIS Glasgeländer – modularer Aufbau für eine schnelle Montage

Die Profile des MENTIS Glasgeländers werden modular vorkonfektioniert geliefert und bieten zwei Optionen für die Montage: Die Montage am Boden und die Seitenmontage in Verbindung mit der wärmebrückenfreien Unterkonstruktion CONECT von Abel Metallsysteme. Das System erlaubt eine Höhe der Glasgeländerpfosten von bis zu 1.400 mm und eine Modulbreite bis zu 2.400 mm.

MENTIS– Glasgeländer mit System:
 
  • Geländer aus Aluminium mit einer Pfostenhöhe bis zu 1.400 mm und 2.400 mm
  • Unsichtbare Verschraubung aller Befestigungsteile
  • Sicherheit: Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (AbP) sowie Systemstatik nach DIN 18008-04, Holmlasten 0,5 kN/m bis 1,0 kN/m
  • Ökologisch zertifizierte, robuste Pulverbeschichtung in werkeigener Anlage für schützende, individuelle Oberflächenhaptik und Farbgebung nach RAL-Standard oder mit Sonderfarben
  • Bedarfsgerechte und montagefreundliche Konfektionierung Wärmebrückenfreie Anbindung an gedämmte Balkone mit der patentierten Unterkonstruktion CONECT von Abel Metallsysteme
  • Umweltfreundliche Qualitätsfertigung mitten in Deutschland nach ISO 9001 und ISO 14001

Glasgeländer MENTIS – Varianten

Querschnitt des Ganzglasgeländers Visioplan Light

VISIOPLAN Light - Ganzglasgeländer

Das VISIOPLAN Light Ganzglasgeländer von Abel Metallsysteme ist eine speziell für den privaten Wohnungsbau entwickelte Lösung mit einer Nutzlast von max. 0,5 KN/m. Diese Einstiegsvariante eignet sich für Einfamilienhäuser mit einfacher Bauweise sowie den Objektwohnungsbau. Das Ganzglasgeländersystem lässt sich auch als Blickfang im Innenbereichen nutzen – beispielsweise um Galerien elegant zu sichern.

Querschnitt des Ganzglasgeländers Visioplan Light

VISIOPLAN 32 - Bodenmontage

VISIOPLAN 32 ermöglich eine optimale Nutzung der
Balkonfläche und ist ideal für die außenbündige Montage
an die Brüstungsebene.

Für jede Situation die richtige Lösung

Ganzglasgeländer müssen bautechnischen Ansprüchen und Sicherheitsanforderungen genügen. Der Einsatzbereich des Ganzglasgeländersystems VISIOPLAN umfasst sowohl den klassischen Bereich der privaten und öffentlichen Gebäude sowie Anwendungen mit besonders hohen Sicherheitsanforderungen. Dies wird durch spezielle Profile gewährleistet, die den gesetzlichen Anforderungen der jeweiligen Bausituation entsprechen und dabei flexible Anwendungen ermöglichen:

  • VISIOPLAN Light: die kostenoptimierte Lösung mit einer Nutzlast von max. 0,5 kN/m für Einfamilienhäuser, sowie den Objekt-Wohnungsbau
  • VISIOPLAN Classic: fünf Profile mit einer Nutzlast von 0,5 – 1 kN zur Boden- und Seitenmontage sowie zur Montage auf Konsolen oder Stützen
  • VISIOPLAN Ultra: Profile mit einer Nutzlast bis zu 3 kN für Einbausituationen mit besonders hohen Sicherheitsanforderungen
Visioplan Ganzglasgeländer verbaut in mehreren Balkonen.

Für eine Architektur ohne Kompromisse

VISIOPLAN bietet viele Kombinationsmöglichkeiten und Zubehörlösungen. Ein System das weiter denkt – für Sie und ihre Anforderung. Verleihen Sie Ihren Projekten eine besondere Optik.

Kombination mit Glasabsturzsicherung VITRUM Sine

Eine einheitliche und elegante Fassade, im modernen und transparenten Design, durch die Kombination der Glassysteme Visioplan und VITRUM SINE. Die Glasabsturzsicherung VITRUM SINE hat ein allgemein bauaufsichtliches Prüfzeugnis, eine Systemstatik nach DIN 18008 und wird direkt auf dem Fensterprofil befestigt. Das Glasklemmsystem ist auch in Kombination mit Rollladenführungsschienen und Raffstores einsetzbar.

Blenden, Montagesätze, Handläufe

Inhalt folgt …

Entwässerung und Folienanschluss für Basisprofile VISIOPLAN

Inhalt folgt …

Kombination mit absturzsichernden raumhohen Verglasung

Inhalt folgt …

Cases – Lassen Sie sich inspirieren

Bürogebäude BOB
Gilching

Büro- und Produktionsgebäude BOB (Balanced Office Building) in Gilching

Neubau Bäckereicafé
Neuenstadt am Kocher

Neubau eines Bäckereicafés

Königstadt-Quartier
Berlin

Königstadt-Quartier, Berlin